Lisa H
Mitglied
Seit
09.05.2018
Beiträge
8
Ich leide schon seit meiner Kindheit unter starker Hyperhidrose an den Händen und Füßen.
Leider hat es bisher mein Leben sehr geprägt. Man hatte immer Angst anderen Leuten die Hand zu geben, irgendetwas zu unterschreiben usw. Immer hatte man den Gedanken im Kopf, dass danach alles nass ist. Deswegen habe ich jahrelang probiert, solche Situationen bestmöglich zu umgehen. Viele Hautärzt konnten mir nicht weiterhelfen und haben noch nicht einmal eine Hyperhidrose festgestellt.

Da ich dem Ganzen nach 23 Jahren endlich ein Ende setzen wollte, habe ich ein bisschen im Internet rechachiert und bin auf diese sehr interessante Seite gestoßen. Noch am gleichen Tag, habe ich mir die Hidrex PSP 1000 bestellt und sehensüchtig auf das Paket gewartet.

Die Therapie habe ich ganz langsam begonnen. An den Händen mit Pulsstrom 90 Prozent - 15 Minuten - 20 Volt. Die Füße mit Gleichstrom - 15 Minuten - 30 Volt. Alle 4-5 Tage habe ich die Voltzahl um Eins erhöht. Inzwischen bin ich bei den Händen bei 28 Volt angekommen.
Und das aller Beste: Nach ca. 20 Tagen war ich komplett trocken!

Anfangs habe ich immer das Gefühl gehabt, es fängt in Gewissen Situationen wieder an und alles wird nass. Aber ich wusste, dass das nur mein Kopf ist und inzwischen (nach ca. 6 Wochen Therapie) bin ich ohne Probleme und Gedanken trocken!

Es ist einfach wie ein neues Leben und ich bin so froh auf Ihre Internetseite gestoßen zu sein.

Ich habe mir zur Begleitung der Therapie die Handcreme von Ihnen bestellt und kann diese wirklich nur empfelen.

Die Therapie an den Füßen musste ich leider abbrechen, da ich immer nach den Sitzungen einen sehr schmerzhafen Ausschlag bekommen habe. Mir wurden jedoch direkt neue Elektroden zugeschickt, mit denen ich nun versuchen werde, eine Lösung zu finden.

Vielen Dank für die tatkräftige Unterstützung!
08.06.2018, 10:30
markus
Mitglied
Seit
18.04.2008
Beiträge
59
Vielen Dank für Deinen Eintrag, ja, es geht auch manchmal eine Weile bis der Kopf die Wirkung verstanden hat.
_________________
Zur Info: Ich verkaufe auch Iontophoresegeräte und andere Produkte zum Thema Schwitzen, habe also ein kommerzielles Interesse. Trotzdem versuche ich so objektiv wie mir möglich auf alle Anfragen zu antworten, weil es mir ein Anliegen ist!

Dies ist mein privater account, er wird selten "gescannt", das kann Tage, sogar Wochen dauern!!! Bei Fragen usw. solltet Ihr das Team über den "Support" account kontaktieren (das kann dann auch ich sein). Die Antworten werden dort viel schneller bearbeitet.
14.11.2018, 12:00