Tanja
Mitglied
Seit
14.07.2017
Beiträge
1
Hallo,
ich behandle seit 4 Wochen meine Hände erfolgreich mit dem Idromed 5 PS.
Täglich 15 Minuten, wöchentliche Wechsel der Pole. Meine Hände sind fast trocken, nur bei starker Anspannung oder Hitze schwitze ich noch, jedoch deutlich weniger als zuvor. Insgesamt bin ich recht zufrieden.
Allerdings funktionierte von Beginn an, die Behandlung der Füße nicht. Das Gerät läuft, aber die Behandlung startet nicht oder wird alle paar Sekunden unterbrochen. Da es mit den Händen reibungslos funktioniert, gehe ich nicht davon aus, dass ich etwas falsch mache. Ich benutze wenig Wasser, so dass lediglich die Fußsohlen im Wasser sind und nutze warmes Wasser. Die Füße creme ich morgens ein, die Behandlung erfolgt jedoch erst abends und ich wasche die Füße vorher und creme sie nicht ein.
Ich habe stärkere Hornhaut unter den Füßen. Könnte es daran liegen?
Mit besten Grüßen
Tanja
26.07.2017, 13:38
Gina
Mitglied
Seit
07.07.2019
Beiträge
3
Hallo, ich habe gestern schon an anderer Stelle im Forum gepostet. Jetzt habe ich diesen Beitrag gefunden, und kann mich nur anschließen: genauso ist es bei mir. Nur habe ich eigentlich keine dicke Hornhaut, nur ein bisschen an der Verse, und ich creme nicht ein. Komisch ist nur, dass es die allerersten Male funktioniert hat, jedenfalls besser. Also der Wert kletterte wenigstens auf ca 17 bei einer Vorgabe von über 20. Danke für eine Antwort!

Viele Grüße, Regine
08.09.2019, 23:24
Meli
Mitglied
Seit
07.06.2020
Beiträge
3
Bei mir funktioniert auch das Gerät nicht , Behandlung startet nicht , nur ein sekunde und nicht mehr und Das Gerät schaltet sich selber aus .
bei beide Behandlung Füsse und Hände
09.06.2020, 20:27
Meli
Mitglied
Seit
07.06.2020
Beiträge
3
Bei mir funktioniert auch das Gerät nicht , Behandlung startet nicht , nur ein sekunde und nicht mehr und Das Gerät schaltet sich selber aus .
bei beide Behandlung Füsse und Hände
09.06.2020, 20:48
_Sina_1704
Gast
Seit
Beiträge
Guten Morgen,
bisher hat die Therapie immer zuverlässig funktioniert. Leider startet die Therapie nun nicht mehr. Ich kann den Strom einstellen aber die Zeit fängt nicht an zu laufen.
Was kann ich tun?
Viele Grüße 
Sina
27.06.2020, 06:36
Sina
Mitglied
Seit
27.06.2020
Beiträge
1
Guten Morgen,
bisher hat die Therapie immer zuverlässig funktioniert. Leider startet die Therapie nun nicht mehr. Ich kann den Strom einstellen aber die Zeit fängt nicht an zu laufen.
Was kann ich tun?
Viele Grüße 
Sina
27.06.2020, 06:43