Dryfish
Mitglied
Seit
01.01.2012
Beiträge
9
Ort
Deutschland
Hallo,

über die Suchfunktion habe ich versucht herauszufinden, welche Wassersorten denn bei der Ionto auf jeden Fall funktionieren und welche nicht.

Ich habe meine gesamte Therapie mit Volvic durchgeführt von Beginn an. Nun wollte ich mal unser Stuttgarter Leitungswasser probieren und merke, dass die ersten Stellen leicht feucht werden. Bin natürlich gleich zurück zu Volvic.

Gibt es schon Erfahrungen mit anderen, vielleicht auch günstigeren Wassermarken? Gerolsteiner wäre etwas günstiger, Vittel gibts mein Supermarkt um die Ecke...alles Gründe, die gegen Volvic sprechen.

Gibt es Indikatoren, wie das Leitungswasser sein muss, damit die Ionto Erfolg hat?

Es wäre toll, wenn wir eine kleine Liste erstellen könnten. Ich mach jetzt mal ein, zwei Wochen Volvic wieder und versuche mich dann mal an Gerolsteiner.
04.03.2012, 15:59
markus
Mitglied
Seit
18.04.2008
Beiträge
59
eine liste gibt es nicht, es gibt aber indikatoren, diese sind sooo kompliziert Sad

eine gute, billige linie ist auch ariva (rewe), wir empfehlen auf alle fälle (wenns geht) glasflaschen zu nehmen (umwelt und die brühe stinkt nicht so nach plastik, ist also kein Weichmacher aus einer Plastikflasche drin)

bitte rückmelden mit welchen wassern es klappt, wir sammeln das und irgendwann gibts auch ne liste (wenn mehrere meldungen eingehen kommt das in die nähere auswahl) volvic vor allen dingen deshalb: weltweit erhältlich - gleichbleibende quali
wir wollen aber definitiv länderlisten erstellen deshalb ist es wichtig dass verschiedene wasser von verschiedenen leuten aurchgetestet werden
_________________
Zur Info: Ich verkaufe auch Iontophoresegeräte und andere Produkte zum Thema Schwitzen, habe also ein kommerzielles Interesse. Trotzdem versuche ich so objektiv wie mir möglich auf alle Anfragen zu antworten, weil es mir ein Anliegen ist!

Dies ist mein privater account, er wird selten "gescannt", das kann Tage, sogar Wochen dauern!!! Bei Fragen usw. solltet Ihr das Team über den "Support" account kontaktieren (das kann dann auch ich sein). Die Antworten werden dort viel schneller bearbeitet.
06.03.2012, 11:28