Sonne92
Mitglied
Seit
20.10.2017
Beiträge
4
Hallo,
Seit letztem Wochenende schwitzen meine Fingerspitzen wieder. Leider weiß ich nicht genau woran es liegt. Bis Freitag waren meine Hände komplett trocken (alle 2 Tage 15min therapiert). Der Samstag war jedoch mit viel Aufregung und Stress verbunden- kann es sein dass ich dadurch wieder schwitze? Jedenfalls therapierender jetzt wieder 30min täglich. Bisher hat sich das schwitzen an den Fingerspitzen jedoch nicht wieder verbessert.
Zudem bekomme ich seit ein paar Tagen weiße Flecken an meinen Daumenspitzen. Da ich dies vorher noch nie hatte bin ich mir unsicher ob es eine Durchblutungsstörung ist die von der Kälte kommt oder es mit der iontophorese zusammenhängt?

Lg
08.12.2017, 08:18
support
Site Admin
Seit
15.04.2008
Beiträge
2582
Hallo,

das kann schon sein, dass nach Tagen mit viel Stress, das Schwitzen kurz wiederkommt, aber das sollte sich eigentlich wieder legen. Bezüglich der weissen Flecken, am Besten mit dem Hausarzt abklären.
_________________
Wir verkaufen Produkte zum Thema Schwitzen
Euer Support von Bindner Medizintechnik - Wir kümmern uns!
Iontophorese mieten
Iontophorese - Ratenkauf mit Geld zurück Garantie
Iontophorese online mit Geld zurück Garantie kaufen
08.12.2017, 09:41