Kadunka
Mitglied
Seit
18.06.2010
Beiträge
2
Hallo,

ich habe ein Idromed 5PS, welches ich 6 Wochen lang zum testen hatte und welches jetzt dank der Hilfe von Markus Bindner die Krankenkasse bezahlt hat ( vielen vielen Dank für diesen super tollen Service ).

Mein Problem: nach den ersten 5 Wochen täglicher Anwendung hatte ich das Gefühl meine Hyperhidrose an den Händen und Füßen hätte sich so 70 % gebessert. Darüber habe ich mich gefreut wie ein kleines Kind, war also total begeistert von dem Gerät , also dachte ich super bei mir wirkt es tatsächlich und habe voller Hoffnung auf die 100%ige Schweißfreiheit an Händen und Füßen genau so weiter terapiert. Plötzlich hat es aber aufgehört zu wirken und ich schwitze jetzt an Händen und Füßen fast noch mehr als vorher . Seit 5 Wochen hoffe ich nun darauf, dass es wieder so wirkt wie am Anfang.....aber leider passiert überhaupt nichts mehr.... Bin total verzweifelt, was mache ich nur falsch ????

Bitte um Hilfe

Liebe Grüße
25.08.2010, 16:31