Dieter2020
Mitglied
Seit
14.11.2019
Beiträge
0
Guten Abend!
Seit über 5 Jahren behandle ich mich mit dem Idromed 5 GS mit Erfolg,
Als ich damals die Behandlung angefangen habe, könnte ich nach 7 Behandlung Verbessrung feststellen, und mit der Zeit sind meine Hände , Füße zu 100% immer trocken ob es im Winter oder Sommer ist . Das ging so bis ich in die Ukraine umgezogen .
Leider ist das Problem seit einem Monat wieder da und noch viel schlimmer als es damals war , Füße und Hände Tropfen 💦 😞😭 ich bin so deprimiert und am Boden weil ich mit dieser Krankheit in meinem Alltag nicht umgehen kann ( Studium ) ich schäme mich die Hände bei der Begrüßung zu geben usw.. ich hatte hier gelesen dass das Wasser das Problem sein soll ? Hier in der Ukraine ist das Wasser sehr weich ! Leider volvic Wasser gibt es hier auch nicht da die Ukraine nicht in der EU ist, ist sowas nicht einfach zu bekommen! Ich weiß nicht was ich machen muss 😞 bitte wer kann mir hier helfen ich wäre dafür mein ganzes Leben dankbar sein.
18.11.2019, 16:33